GfG / Gruppe für Gestaltung
Bremen
www.gfg-id.de

GfG / Gruppe für Gestaltung

Die Gruppe für Gestaltung ist eine Bremer Kommunikations- und Designagentur, in der über 60 Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Grafik und Sounddesign, Ausstellungs- und Innenarchitektur, Webdesign, Text, Fotografie, Produktion und Beratung gemeinsam an kreativen Lösungen arbeiten.

Das große Interesse an umweltpolitischen Themen zeigt sich sowohl durch Mitwirken an entsprechenden Projekten, als auch in der kontinuierlichen Evaluierung und Optimierung verschiedener Maßnahmen, nachhaltiges Handeln im eigenen Haus zu etablieren. So können GfG-Mitarbeiter*innen etwa auf einen nachhaltigen Fuhrpark mit eigenem E-Auto, mehreren E-Bikes und E-Lastenrad zugreifen oder diverse Modelle bei einem Carsharing-Pool nutzen. Außerdem kommt rund die Hälfte der Belegschaft mit dem Rad zur Arbeit.

Neben emissionsarmer Mobilitätslösungen wird auch in der Energiegewinnung auf umweltfreundliche Technologien gesetzt: Ein Blockheizkraftwerk (BHKW) erzeugt Wärme und Strom als Nebenprodukt. Dieser wiederrum treibt auch das E-Auto an.

Um die Bestrebungen in Sachen Verantwortung weiter fortzuführen, sind darüber hinaus folgende Maßnahmen geplant:

  • Anlieferverkehr reduzieren
  • Lebensmittelabfälle vermeiden
  • E-Mobilität in den Alltag einbauen

Im Zuge dessen werden verschiedene Sensibilisierungs-Maßnahmen ergriffen und evaluiert. Auch mit der Teilnahme an Green Nudging möchte die GfG einen Beitrag zu Klimaschutzaktivitäten leisten und das Bewusstsein für klimafreundliche und clevere Alternativen schärfen.